Keiler-Bike Marathon

 

Die Spessarthoppers beim Keiler-Bike Marathon am 21.7.2002.

Beim Keiler-Bike Marathon in Wombach haben sich die 5 Teilnehmer der Spessarthoppers auch in diesem Jahr wieder gut geschlagen.

Mit über 1000 Teilnehmer war die Veranstaltung vom R.V. Viktoria Wombach wieder sehr gut organisiert. Die perfekte Moutainbikestecke durch die schönste Ecke  unseres Heimatreviers war in diesem Jahr trotz der kräftigen Regenfällen in der Woche vor der Veranstaltung wieder gut zu befahren.

Erstmals in diesem Jahr haben wir auf Anregung des Veranstalters in Zusammenarbeit mit dem Bürgernetz Mainspessart e.V.  und eine Livecam für die Zieleinfahrt installiert.

Weitere Bilder unter www.keiler-bike.de

 

Norbert, der schnellste Spessarthopper auf der Langstrecke, wieder nach dem Motto: " Wer später bremst ist länger schnell"

6:08 h

 

Joachim: Wer nachts lang feiert, hat halt am Tag lang zu leiden.
Vielleicht reichts im nächsten Jahr für eine 5 vorm Komma.

6:08 h auf der Langstrecke.

 

Stefan: Ein glänzendes Comeback in den Moutainbikesport und mit 6:36 ein respektabler Einstieg in die Langstecke !

 

Johannes, mit 4:30 ein gewohnt gutes Rennergebnis auf der mittleren Distanz 
( leider nur im Hintergrund mit dem gelben Trikot)

 

Matthias, die 76 km und 1800 hm sind ihm nach nur 4:34 h kaum anzumerken.

 

Brian: Wie immer im Uphill kaum zu schlagen , sogar fast zu schnell für die Zielkamera. Mit 3:15 h bringt er buchstäblich viel Farbe auf den guten  24. Platz in seiner AK.

 

 

zurück


© Spessarthoppers 23.07.2002